Ursprünglich komme ich aus tiefem Russland. Ich habe mich dort mit meinem deutschen Mann kennengelernt. Wir haben eine schöne russische Hochzeit gefeiert und zwei Jahre später sind wir alle nach Deutschland gezogen.

Mein Blog heißt “Weit weg von der Heimat” und was bedeutet es für mich?

Wenn ich an der Heimat denke, wird mein Herz wärmer und die Wärme steigt in den Kopf hoch und erregt meine Erinnerungen über die schöne Zeit dort. Ich bin da aufgewachsen, dort sind meine Kinder geboren und meine liebe Familie und Verwandte habe ich zurückgelassen.

In Deutschland hat es für mich ein neues Leben begonnen. Sprache lernen, sich an die neue Gesellschaft anpassen, nationale Traditionen und Gewohnheiten des Deutschen erkunden. Auf meinem Integrationsweg habe ich schöne Erfahrungen und Ereignisse gesammelt und nicht so schöne. Immer wieder habe ich an meiner Heimat gedacht, die weit weg von mir war…

Meine spanende Geschichten möchte ich mit dir teilen und dich unterstützen auf deinem Integrationsweg. Ich kann mit dir auf meiner Muttersprache schreiben, wenn du dich so wohl fühlst.